Kurzsichtigkeit – auch Myopie genannt – nimmt in der digitalisierten Gesellschaft immer mehr zu. Kinder und Jugendliche sind davon besonders betroffen. Mittlerweile ist jedes dritte Kind in der Schweiz während der Schulzeit auf eine Brille oder auf Kontaktlinsen angewiesen. Warum hat die Kurzsichtigkeit bei jungen Menschen in den letzten Jahren so stark zugenommen?
Mehr
Mehr als ein Drittel der Hirn-Nervenzellen ist permanent damit beschäftigt, dass die visuelle Wahrnehmung täglich Millionen von Impressionen einwandfrei auffasst und verarbeitet. Dies alles sollte so harmonisch und entspannt wie möglich ablaufen.
Mehr
Es geht futuristisch, extravagant und minimalistisch weiter: Die Brillen Neuheiten beeindrucken vor allem durch ihre Einfachheit und Leichtigkeit. Übermässiger Protz ist Schnee von gestern. Der Zauber liegt in ausgetüftelten Details und den wiederbelebten Retro-Formen.
Mehr